Versorgungslücken bei der Rente – gut versorgt im Alter mit der ascent AG

Die ascent AG aus Karlsruhe vermittelt leistungsstarke Finanzprodukte in Form von Investmentfonds, mithilfe derer Privatpersonen rentierlich für das Alter und somit die Zeit nach der Erwerbstätigkeit vorsorgen können. Weshalb das Thema private Altersvorsorge in der heutigen Zeit brisanter denn je ist, berichteten jüngst bayerische Sozialverbände. Gerade in den Großstädten nimmt die Altersarmut alarmierende Ausmaße an.

Weiterlesen …

Fondsparpläne steigen bei Anlegern im Kurs – ascent AG unterstreicht Relevanz

Fonds haben die Nase vorn

Wie das Finanzmagazin „GodmodeTrader“ kürzlich berichtete, werden Fondssparpläne für Kapitalanleger immer interessanter. Grundlage für den Aufhänger der Titelgeschichte war die aktuelle Studie eines großen Finanzdienstleistungsanbieters, in der Personen gezielt nach ihrer Einstellung zur Vorsorge mit Hilfe von Fondsparplänen befragt wurden. Wie sich hier herausstellte, ist das Fondssparen den meisten zwar als Anlageoption bekannt, über fundiertes Wissen zu diesem Thema verfügten jedoch nur wenige. Die ascent AG mit Sitz in Karlsruhe weiß um diese Lücke im Finanzwissen der meisten Sparer und richtet ihre Dienstleistungen deshalb gezielt auf Wissensvermittlung aus. Weiterlesen …

Finanzielle Vorsorgevollmacht trotz geplantem Vertretungsrecht unverzichtbar – die ascent AG klärt auf

Schützen Sie sich vor Altersarmut - mit der ascent AG

Für Ehepaare oder eingetragene Lebenspartnerschaften gibt es eine Reihe von Absicherungsmöglichkeiten, um im Falle einer Krankheit oder eines Unfalls finanziell vorzusorgen. Dabei denken die meisten Menschen zunächst an Versicherungen, wie die Risikolebensversicherung oder Unfallversicherung. Allerdings gerät die Vorsorge bezüglich einer Vollmacht für medizinische und finanzielle Entscheidungen oft in Vergessenheit. Ein neues Notvertretungsrecht soll bald einen Teil dieser Fragen beantworten – die ascent AG weist trotzdem darauf hin, dass dadurch keine automatische Vertretungsvollmacht gegenüber Banken oder anderen Instituten entsteht. Darum sollten sich Paare frühzeitig kümmern – und sich ausführlich beraten lassen. Weiterlesen …

Warum sind Lebensversicherungen keine lukrative Option zur privaten Vorsorge? Die ascent AG klärt auf.

Die klassische Lebensversicherung bietet heute kaum mehr eine wirkliche Perspektive für die private Altersvorsorge: Bereits zu Beginn des Jahres wurde bekannt, dass die Verzinsung für die Policen um einen weiteren Prozentpunkt fallen und die Erträge sinken werden. Weiterlesen …

Kapitalerstattung durch Rückabwicklung der Lebensversicherung: ascent AG rät zu Fondsinvestment

Lebensversicherungen wurden meistens vor vielen Jahren abgeschlossen, in der Hoffnung, möglichst ertragreich zu sparen. Ihre Rentabilität wird von Vorsorgeexperten aber schon lange in Frage gestellt. Das konfrontiert viele Anleger mit der Frage, ob sie ihre Lebensversicherung nicht besser kündigen sollten. Die Möglichkeit der Rückabwicklung einer Versicherung wird dabei, nach Ansicht der ascent AG, vergleichsweise selten in Anspruch genommen. Und dass obwohl eine Rückabwicklung in vielen Fällen lukrativer ist, als eine Kündigung.  Weiterlesen …