BVI meldet hohe Neuzuflüsse bei Fonds – auch Kleinanleger profitieren mit Strategien der ascent AG

Seit Anfang des Jahres verzeichnet der Deutsche Fondsverband (BVI) wachsende Nettomittelzuflüsse bei deutschen Fondsgesellschaften – bisher wuchs das Volumen um etwa 38,4 Milliarden Euro. Fonds gewinnen zu Recht an Beliebtheit, wenn es um chancenreiche Investments zur privaten Altersvorsorge geht. Die ascent AG agiert als Berater und stellt individuelle Anlageportfolien zusammen, durch die Kunden aller Anlegerprofile vom Fonds-Trend profitieren können.

120 Milliarden Euro – um diesen Betrag stieg das durch Fonds verwaltete Vermögen allein in den ersten zwei Monaten des Jahres an. Aktienfonds sind hier mit einem Zuwachs um 15 Prozent nach wie vor führend. Das Volumen bei Mischfonds stieg um etwa ein Fünftel an. Die Zahlen machen deutlich: Das Vertrauen in Aktien und Fonds wächst und wird durch den erhöhten Bedarf an rentierlichen Anlagemöglichkeiten zusätzlich begünstigt.

Warum setzen immer mehr Sparer auf Fonds?

Die Einsicht, dass althergebrachte Formen des Banksparens keine Gewinne mehr erzielen, hat inzwischen einen Großteil der Bürger erreicht. Inzwischen ist bekannt, dass man sich für einen effektiven Vermögensaufbau auf die Suche nach Alternativen zu konventionellen Sparanlagen begeben muss. Aktien und Fonds bieten hier die aussichtsreichsten Investitionsperspektiven. Um sich auf dem Kapitalmarkt zurecht zu finden und sein Portfolio mit entsprechend profitablen Anlagen zu füllen, bedarf es jedoch einem gewissen Know-how in Finanzfragen und jeder Menge Intuition und Fingerspitzengefühl. Deshalb hat es sich die ascent AG zum Ziel gesetzt, diese Kenntnisse zu vermitteln und als erfahrener Partner nicht nur in der Finanzbildung, sondern auch als Anlageberater zu agieren.

Erfolgreich anlegen mit dem richtigen Know-how

Wir legen Wert darauf, dass unsere Beratung mehr abdeckt als die marktüblichen Standardfragen: Natürlich besprechen wir mit unseren Kunden persönliche Vorstellungen, Anforderungen, Vorgaben und Erwartungen, empfehlen passende Strategien für die private Altersvorsorge sowie aussichtsreiche Fonds-Kombinationen. Ein Schlüssel für erfolgreiche Vorsorge mit Fonds liegt unseres Erachtens nach aber vor allem in der Vermittlung von Finanzbildung. Mit fundierten Kenntnissen über Gegebenheiten und Abläufe des Finanzmarkts lassen sich gewählte Strategie besser verstehen und sinnvoll erweitern. Deshalb engagiert sich die ascent AG auch über persönliche Kundenberatungen hinaus für die Steigerung des Finanzwissens in der deutschen Bevölkerung.

Mit der ascent AG auch als Kleinanleger Ziele erreichen

Dass sich eine Altersvorsorge auf Fonds-Basis erst ab großen Investitionssummen lohnt, ist ein weit verbreiteter Irrtum. Die Partner der ascent AG vertreten die Meinung, dass durch fachliche Expertise und Branchenerfahrung auch mit geringerem Kapital zufriedenstellende Renditen möglich sind. Dabei kommt es auf eine durchdachte und exakt auf die Bedürfnisse des Kunden zugeschnittene Anlagestrategie an. Wir beraten Sie gerne ausführlich zu Ihren Möglichkeiten.