„Börsenangst“ mindert Renditeaussichten der Deutschen – ascent AG vermittelt aussichtsreiche Produkte der Altersvorsorge

Die Deutschen sind bekanntermaßen Weltmeister im Sparen – in puncto Aktien sind sie jedoch eher unterinvestiert. Die Gründe sind vielfältig, manche lassen sich von der Erinnerung an vergangene Finanzkrisen abschrecken, andere halten Wertpapiere generell für ein Privileg der Vermögenden oder ein Parkett für Spekulanten. Doch aufgrund ihrer Aktienzurückhaltung lassen sich deutsche Anleger aus Sicht der ascent AG aussichtsreiche Renditechancen entgehen, auch und gerade bei der Altersvorsorge.

Weiterlesen …

Wissenslücken gehen auf Kosten der Rendite – Finanzbildung erweitern mit der ascent AG

Der in Karlsruhe beheimatete Finanzanlagen- und Versicherungsvermittler ascent AG sieht es seit nunmehr 1990 als eine seiner wichtigsten Aufgaben an, das Wissen der deutschen Bevölkerung im Bereich der Finanzbildung zu fördern und zu erhöhen. Zu diesem Zweck bietet die ascent AG auf dem gesamten Gebiet der Bundesrepublik öffentliche Vorträge und Seminare an, mittels derer sie Finanzkenntnisse für einen jeden Bürger in erster Linie transparent und verständlich, aber auch auf unterhaltsame Art und Weise vermitteln möchte.

Weiterlesen …

Warum sind Lebensversicherungen keine lukrative Option zur privaten Vorsorge? Die ascent AG klärt auf.

Die klassische Lebensversicherung bietet heute kaum mehr eine wirkliche Perspektive für die private Altersvorsorge: Bereits zu Beginn des Jahres wurde bekannt, dass die Verzinsung für die Policen um einen weiteren Prozentpunkt fallen und die Erträge sinken werden. Weiterlesen …